- - - By CrazyStat - - -

 


<
Einsätze 2016
Brand 42
Hilfeleistung 41
aktuelle Einsätze

05.11.2016
BMA Mittelrheinklinik
31.10.2016
Personenrettung
19.10.2016
Flächenbrand
14.10.2016
Verkehrsunfall

aktuelle Termine


       
       
       
  ++ Impressionen Feuerwehrfest 2016 ++    
       
  Wir möchten uns bei allen Besuchern des Feuerwehrfestes recht herzlich bedanken!

Es waren zwei sehr schöne Tage, die uns gezeigt haben, dass die Feuerwehr noch immer einen recht hohen gesellschaftlichen Stellenwert hat - heutzutage leider nicht mehr selbstverständlich!

Unser Feuerwehrfest startete mit dem Dämmerschoppen am Samstagabend, musikalisch unterlegt von der Musikkapelle der Freiwilligen Feuerwehr Spay e.V.. Falls es durch den zeitweilig recht großen Andrang zu Wartezeiten gekommen sein sollte, bitten wir dies zu entschuldigen ;)

Nach dem Frühschoppen am Sonntagmorgen mit Begleitung der Feuerwehrkapelle Bad Salzig konnte einer unserer Kameraden für sein 25jähriges Dienstjubiläum geehrt werden. Auch unsere zwei Jugendwarte erhielten stellvertretend für die gesamte Jugendfeuerwehr und die Gründer sowie die Jugendwarte vor ihnen eine Auszeichnung für das 25jährige Bestehen der Jugendfeuerwehr Boppard. Die Jugendfeuerwehr führte auch sogleich ihr Können in einer Übung auf dem Marktplatz vor. Anschließend wurden Gefahren im Haushalt vorgeführt, wie bspw. die unsachgemäße Handhabung von Gasflaschen oder Deoflaschen. Das Programm wurde mit einem Kurkonzert der Musikfreunde Boppard-Weiler abgeschlossen. Auch dieses Jahr wurden wieder viele neugierige Fragen zu unseren Einsatzfahrzeugen und -materialien gestellt. Ebenfalls großen Anklang fand die Präsentation unseres Mehrzweckbootes und die damit einhergehende Möglichkeit, damit selbst einmal auf dem Rhein zu fahren.

Hier noch einmal der Aufruf an alle Interessierten:
Wir üben grundsätzlich jeden Freitag um 18.30 Uhr.
Treffpunkt hierfür ist die Feuerwache Boppard, Am Alten Sportplatz 3.
   
       
 
   
       
       
       
       
       
       
  ++ Grundlehrgang 2016 ++    
       
  Nach der heutigen Lernerfolgskontrolle ist es amtlich:
Alle 16 Anwärterinnen und Anwärter haben den Grundlehrgang 2016 bestanden!
Wir wünschen allen Kameradinnen und Kameraden viel Spaß in den einzelnen Wehren und allzeit gesunde Rückkehr.

Gott zur Ehr' dem nächsten zur Wehr!



   
       
       
       
  ++ Grundlehrgang 2016 ++    
       
  In der nächsten Zeit werden wir hier nach und nach Bilder des Grundlehrgangs 2016 der Feuerwehreinheiten der Stadt Boppard veröffentlichen.

Der Grundlehrgang ist dazu da, um den Feuerwehrfrauanwärterinnen und Feuerwehrmannanwärtern die Grundzüge der Feuerwehrarbeit beizubringen, welche diese dann in den kommenden Übungs- und Einsatzdiensten verfeinern werden.

Dazu gehören unter anderem die korrekte Handhabung der Strahlrohre und diversen Leitern, die beim Feuerwehrdienst eingesetzt werden. Aber auch, wie die zahlreichen Werkzeuge und Techniken der Technischen Hilfeleistung angewendet werden.

Dieses Jahr waren Mitglieder der Einheiten Freiwillige Feuerwehr Löschzug Bad Salzig, Freiwillige Feuerwehr Buchholz, Freiwillige Feuerwehr Weiler und Holzfeld dabei.

Nach erfolgreicher Beendigung des Lehrgangs einschließlich einer Lernerfolgskontrolle erhalten die Teilnehmer/-innen die Befähigung zum Dienstgrad der Feuerwehrfrau bzw. des Feuerwehrmanns.
   
       
  Zu den Bildern >>>    
       
       
       
  ++ Katschutz RheinHunsrück nutzt die Warn-App "NINA" ++    
       
  In Zeiten, in denen die sozialen Netzwerke aus dem Leben vieler Menschen nicht mehr wegzudenken sind, nutzen immer mehr Behörden und Organisationen eben diese Kommunikationswege, um auf aktuelle Warn-/Katastrophenlagen aufmerksam zu machen, die Bürger aufzuklären und über das richtige Verhalten zu informieren.

Der Rhein-Hunsrück-Kreis (RHK) bietet diesen Service nun auch über Facebook (Katastrophenschutz RH) und Twitter sowie die Katastrophenschutz-App NINA (Notfall- Informations- und Nachrichten-App) des Bundesamtes für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe (BBK) an.

Ziel der Seiten ist es in Zukunft, eine große Anzahl an Bürgern zeitnah zu erreichen und mit wichtigen Informationen zu versorgen. Daher bitten wir Euch, den jeweiligen Diensten zu folgen bzw. die App zu installieren.

Die App warnt deutschlandweit vor akuten Gefahrenlagen und ermittelt mit Hilfe des Standortes, ob Ihr Euch in einem Gefahrenbereich befindet. Ist dies der Fall, so werden Standortbezogene Meldungen verschickt. Die Seiten des RHK auf Twitter und Facebook hingegen berichten über Gefahrenlagen im gesamten Kreis.

Hier die wichtigen Links:
Facebook: https://www.facebook.com/Katastrophenschutz-RH-125837734445506/
Twitter: https://twitter.com/KatschutzRH?lang=de

Warn-App NINA: http://www.bbk.bund.de/DE/NINA/Warn-App_NINA.html
Apple: https://itunes.apple.com/de/app/nina/id949360949#links
Android: https://play.google.com/store/apps/details?id=de.materna.bbk.mobile.app#rechts

Aktuelle Warnungen - Online: http://warnung.bund.de
   
       
 
Bildquelle: Google Play Store - NINA - Die Warn-App des BBK
   
       
       
       
  ++ Feuerwehrtag 2015 ++    
       
  Vielen Dank für den Besuch des Festes
an alle Einwohner und Gäste der Stadt
   
       
  Bilder vom Fest:    
  Loading...    
       
       
µ      
       
       
  ++ Feuerwehrtag 2015 ++    
       
  Hallo liebe Freunde des Löschzugs Boppard!

Wir feiern dieses Jahr unser 140-jähriges Jubiläum. Diesen Anlass wollen wir nutzen, um unser Sommerfest in einer etwas anderen Art auszurichten. Dieses Jahr findet Ihr uns am 06.09. (erster Sonntag im September) mit einem reichhaltigen Programm auf dem Marktplatz zum "Tag der Feuerwehr".

Beginnen wird der Tag mit einem Gedenkgottesdienst und Kranzniederlegung für unsere verstorbenen Kameraden. Anschließend werden unser neues Tanklöschfahrzeug und die neue Drehleiter nun auch offiziell in Dienst gestellt.

Für unsere kleinen Freunde sind sicherlich die große Hüpfburg, das Spielmobil des Feuerwehrverbandes und die Fahrzeugaustellung besonders spannend. Zudem wird es im Stundentakt interessante Vorführungen von Jugendfeuerwehr, Einsatzabteilung und Höhenrettung geben. Abgerundet wird der Tag durch die Unterhaltungsprogramme der beiden Musikkapellen der Feuerwehr Spay und den "Musikfreunden Boppard-Weiler".

Für das leibliche Wohl ist natürlich bestens gesorgt!

Parallel zu unserem Programm veranstaltet die Bopparder Werbegemeinschaft einen verkaufsoffenen Sonntag und einen Flohmarkt auf dem Bälzer Platz.

Es ist also für jeden Geschmack etwas geboten und wir freuen uns auf Euer Kommen!

Ein Besuch lohnt sich also!
 
       
       
       
       
       
  ++ Kinder und Jugendliche des Löschzuges Boppard erwerben die Jugendflamme ++    
     
  Am Samstag den 11.07.15 war es für die Jugendfeuerwehr des Löschzugs Boppard endlich soweit: Nach ausgiebigem Üben und Lernen stand endlich die Prüfung der Jugendflamme Stufe 1 an.

Nach einem gemeinsamen Frühstück starteten die 21 Nachwuchsfeuerwehrmänner- und Frauen an den Prüfungsstationen voll durch. Neben dem korrekten Absetzen eines Notrufs galt es auch, diverse Knoten, Stiche und feuerwehrtechnische Aufgaben zu erfüllen bzw. vorzuführen.

Zu den feuerwehrtechnischen Aufgaben zählten: Umgang und Handhabung von verschiedenen Schläuchen, Bedienung eines Hohlstrahlrohrs und einem Verteiler, dass richtige und schnelle Aufsuchen eines Hydranten und die korrekte Vorführung einer Gruppenübung nach der Feuerwehrdienstvorschrift 3. Nachdem die Prüfungsstationen abgearbeitet waren, kam es zum schönsten Teil des Tages, nämlich der Verleihung von Urkunden und der Pin's durch den Jugendfeuerwehrwart Mathias Stahl.

Zugführer Leo Münch und dem stellv. Wehrleiter Peter Link , welche auch zu den Prüfern gehörten, betonten am Ende der Veranstaltung, dass sie mit dem theoretischen Wissen, aber auch mit der praktischen Ausführung der Kinder und Jugendlichen sehr zufrieden waren.
   
       
       
       
       
       
 
12. Mai 2015 ...
Rauchmelder retten Leben

... Soeben ist die neue Drehleiter M32L-AS von Magirus Iveco auf den Hof gefahren.

... Mehr nach der Testphase :-)

 
     

Die technischen Daten zur DL könnt Ihr hier nachlesen.

 
   
       
       
       
       
 
25. November 1985 ... Rauchmelder retten Leben  
.... So lange steht die aktuelle Drehleiter schon im Dienst des Löschzugs Boppard. Das sind fast genau 30 Jahre, in denen das Fahrzeug immer zuverlässige Dienste geleistet hat, wenn es dringend benötigt wurde. Doch der wohlverdiente Ruhestand kommt mit Riesenschritten näher.

Heute Morgen hat sich eine Delegation der Feuerwehr der Stadt Boppard auf den Weg ins Magirus-Werk nach Ulm gemacht, um das Nachfolge-Modell in Empfang zu nehmen. Somit heißt es Abschied nehmen von unser lieb gewonnenen alten Leiter und schnell vertraut machen mit der Neuen.

Auf uns wartet genug Arbeit.
 
     
Informationen zu Rauchmeldern in privaten Haushalten finden Sie auch hiRauchmelder retten Lebener:
 
 
   
       
       
       
 
Rauchmelder retten Leben

Rauchmelder retten Menschenleben

Rheinland- Pfalz hat als erstes Bundesland eine Rauchmelderpflicht beschlossen. Damit wurde einer langjährigen Forderung der Feuerwehren und der Feuerwehrverbände Rechnung getragen.

Nach Erfahrungen in den USA, Großbritannien und Schweden könnte die Zahl der jährlich 600 Brandtoten in Deutschland um bis zu 50 Prozent reduziert werden, wenn Privathaushalte flächendeckend mit Rauch- warnmeldern ausgestattet wären. Das Land Rheinland- Pfalz hat folgerichtig mit einer Gesetzesänderung reagiert.

 
In der aktuellen Landesbauordnung heißt es im § 44 (8) : In Wohnungen müssen Schlafräume und Kinderzimmer sowie Flure, über die Rettungswege von Aufenthaltsräumen führen, jeweils mindestens einen Rauchwarnmelder haben. Die Rauchwarnmelder müssen so eingebaut und betrieben werden, dass Brandrauch frühzeitig erkannt und gemeldet wird. Bestehende Wohnungen sind in einem Zeitraum von fünf Jahren nach Inkrafttreten dieses Gesetzes entsprechend auszustatten.  
     
Informationen zu Rauchmeldern in privaten Haushalten finden Sie auch hier:

PDF-ICON Informationsflyer des Ministerium des Innern zu Rauchmeldern

PDF-ICON Informationsflyer der Kampagne Rauchmelder-Lebensretter.de

Rauchmelder Retten Leben
www.rauchmelder-lebensretter.de